Mitgliederversammlung am 16.September 2017

                Ehrung und Ernennung unseres langjährigen Vorsitzenden

                                    Manfred Witt zum Ehrenvorsitzenden


Die Ernennung von Manfred Witt zum Ehrenvorsitzenden stand im Mittelpunkt der zweiten Mitgliederversammlung der Sektion Amberg des Bayerischen Wald-Vereins. Dazu konnte der 1. Vorsitzende Rudolf Maier die zahlreich erschienenen Mitglieder, die den Saal bis zum letzten Platz füllten, im Pfarrheim St. Martin begrüßen.

 Lt. Tagesordnung galt es, die Vorstandschaft mit dem Posten eines 3. Vorsitzenden zu ergänzen und so wurde Rudolf Christl, ein langjähriges Mitglied und Urgestein des BWV, einstimmig zum 2. stellvertretenden Vorsitzenden gewählt.

 Ein besonderer Anlaß der heutigen Versammlung war die Ehrung und Ernennung des langjährigen Vorsitzenden Manfred Witt zum Ehrenvorsitzenden. Manfred Witt ist seit 1959 Mitglied im Bayerischen Wald-Verein und wurde bereits 1987 zum 1. Vorsitzenden gewählt. Er erhielt 2002 den Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland, 2008 die Verdienstmedaille der Stadt Amberg und 2013 vom Bayerischen Wald-Verein die Goldene Verdienstnadel. Er führte den Verein nunmehr 30 Jahre und organisierte für seine Mitglieder eine Fülle von Veranstaltungen, Aktionen, Wanderungen und Wanderreisen im In- und Ausland. Besonders beliebt waren die jährlichen Wanderwochen in Südtirol, in den Hohen Tauern oder im Salzburger Land. Neben den wöchentlichen Wanderungen in der näheren Heimat wurde regelmäßig am Deutschen Wandertag teilgenommen, der die Amberger Wanderfreunde bis an die Ostsee führte. In der Amtszeit von Manfred Witt wurde der Vilstalwanderweg und der Jubiläumswanderweg von Amberg nach Schnaittenbach eröffnet.

 Rudolf Maier dankte und würdigte diese jahrelange Tätigkeit, mit der sich Manfred Witt um den Bayerischen Wald-Verein verdient gemacht und diesen auch geprägt hat. Die Ernennung des Manfred Witt zum Ehrenvorsitzenden fand allgemeine Zustimmung und entsprechend großen Beifall.

 Mit einem Bildervortrag über beeindruckende und heitere Wandererlebnisse während der letzten 30 Jahre schloß die Versammlung.

 


Das Kuchenbuffet

 

das unsere Damen spendiert und dargeboten haben war schon eine tolle Sache.

 

Anbei einige Bilder von der Mitgliederversmmlung mit

Kuchenbuffet

 

 



                                                                    Chronik