Ins Bocksbeutelland Mainfrankens

 

Am Sonntag den 22.September 2019 erkundet der Bayerische Waldverein Sekt. Amberg Veitshöchheim mit der Sommerresidenz der Würzburger Fürstbischöfe sowie den Rokokogarten des Fürstbischöflichen Schlosses. Es folgt eine Führung im Schloss sowie eine Führung per Audiogide durch den Rokokogarten. Anschließend folgt eine Schifffahrt von Veitshöchheim nach Würzburg, hier

haben wir die Gelegenheit das „Käppele“ zu besichtigen.Frohgemut treten wir die Heimreise an und lassen den Tag in Lieritzhofen bei einer zünftigenBrotzeit ausklingen.